Rasse -
geboren -
Geschlecht -
Grund -
sonstiges -
Neu

Die Angoradamen Coco und Chanel wurden in einem sehr schlechten Zustand bei uns abgegeben. Sie waren stark verfilzt und vor allem schwer an Schnupfen erkrankt.

Inzwischen haben sich die Beiden erholt, aber bei Coco ist der Schnupfen chronisch.

Die beiden Kaninchendamen sind zurückhaltend, aber freundlich und ertragen auch das tägliche Bürsten.

Bei Angorakaninchen muss täglich das Fell gepflegt werden und sie müssen in der kalten Jahreszeit unbedingt im Warmen gehalten werden.

Wir suchen für Coco und Chanel zusammen ein Zuhause bei Menschen, die Erfahrung in der Kaninchenhaltung, bestenfalls sogar Erfahrung mit Angorakaninchen haben und sich der Verantwortung und dem Arbeitsaufwand bewusst sind.

Wir vermitteln nicht in Käfighaltung.

Share

...