Tierart -
Rasse - EKH
geboren - ca. 2016
Geschlecht -
Grund -
sonstiges - FiV-positiv
Notfall

Unser Don Rosso ist wirklich ein besonderer Kater und auch schon einige Zeit bei uns.

Anfangs war an eine Vermittlung gar nicht zu denken. Der hübsche rote Kater wurde als Fundtier abgegeben. Er war sehr ängstlich und in einem sehr schlechten Zustand. Abgemagert, voller Parasiten, eine starke Kopfschiefhaltung auf Grund einer alten Ohrentzündung und zu allem Übel auch noch FiV positiv.

Also ging es erstmal ans Päppeln und wie in vielen Fällen ging es auch Don Rosso auf seinem warmen Plätzchen, gut versorgt auch mit Medikamenten mit der Zeit immer besser. Und mit dem besseren Gesundheitszustand kam auch ganz langsam das Vertrauen.

Inzwischen ist Don Rosso bei Menschen, die er kennt und einschätzen kann, ein richtiger Schmusekater. Bei ihm unbekannten Menschen ist er anfangs etwas vorsichtig.

Die Kopfschiefhaltung ist ihm leider geblieben, aber sie beeinträchtigt ihn nicht und auch FiV-positive Katzen können ein langes, gesundes Leben haben.

Wir hoffen, dass es jemanden gibt, der dem netten roten Kater eine Chance gibt und wünschen uns für ihn ein ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung.

Share

...