Rasse - Roter Neuseeländer
geboren -
Geschlecht -
Grund -
sonstiges -
Neu

Fire ist eines der Kaninchen, das vor dem Tierheim ausgesetzt wurde. Er wurde inzwischen kastriert und ist nun bereit für sein neues Zuhause. Aufgrund seiner erst kürzlichen Kastration muss er noch zwei Wochen von unkastrierten Weibchen getrennt gehalten werden. Er ist recht scheu, wird aber sehr neugierig sobald man eine Karotte oder eine Stück Gurke in der Hand hält. Momentan lebt Fire in Außenhaltung, das sollte auch beibehalten werden.

Share

...