Tierart -
Rasse - Perser
geboren - ca. 2010
Geschlecht -
Grund -
sonstiges - Freigänger
Vermittelt

Pucki wurde uns schon Ende letzten Jahres als Fundtier gebracht. Der Perserkater war in keinem sonderlich guten Zustand und musst eine Weile gepäppelt und behandelt werden, aber jetzt ist er endlich auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Pucki ist ein sehr verschmuster Kater und ein angenehmer Zeitgenosse. Die tägliche Fellpflege lässt er sich friedlich gefallen, nur das Bürsten am Bauch findet er nicht ganz so toll.

Wir gehen davon aus, dass Pucki gern Freigang möchte, da er trotz zweier Katzentoiletten immer wieder in seinem Außenbereich Kot absetzt. Es kann durchaus sein, dass dieses Problem mit Freigang erledigt ist, eine Garantie gibt es dafür aber leider nicht.

Wir suchen für Pucki also ein Zuhause bei Menschen, die ihn sowohl mit Streicheleinheiten verwöhnen als auch auf die Pflege des anspruchsvollen Fells achten und im Zweifelsfall die Unsauberkeit tolerieren können. Die Belohnung ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Perserkater.

Share

...