Rasse - Glatthaarmeerschweinchen
geboren - unbekannt
Geschlecht -
Grund -
sonstiges -
Neu

Shakespeare kahm als Fundtier zusammen mit William ins Tierheim und scheint wie sein ehemaliger Gefährte mit der Gesamtsituation wohl noch etwas überfordert zu sein.

Er ist sehr scheu und es lässt sich vermuten, dass sich nie wirklich jemand mit ihm beschäftigt hat.

Er ist nun kastriert und kann ab dem 24.10. zu weiblichen Tieren vermittelt werden.

Eine ruhige Meerschweinchendame, bei netten Menschen die ihn nicht überfordern, das wäre für ihn wirklich wünschenswert. Wir würden uns auch für ihn wünschen, dass er bald ein fröhliches und aufgewecktes Meerschweinchen wird.

 

Bitte beachten Sie: Unsere Tiere sind ausschließlich Innentemperaturen gewöhnt. Aufgrund der Jahreszeit und den sinkenden Temperaturen ist eine Vermittlung in Außenhaltung nicht mehr möglich.

Wir vermitteln unsere Tiere nicht in Einzelhaltung und reine Käfighaltung.

Share

...