Tierart -
Rasse - EKH
geboren - 19.04.2019
Geschlecht -
Grund -
sonstiges - Wohnungshaltung mit eingezäuntem Balkon
Vermittelt
Archie wurde bei uns geboren und hat im April seinen ersten Geburtstag gefeiert. Er ist also schon seeehr lange bei uns.
Bei unserem Archie wurde als Kitten ein Herzfehler (vermutlich durch eine Entzündung) festgestellt, was eine Vermittlung erstmal nicht möglich machte.
Archie wurde mit verschiedenen Medikamenten behandelt und im Laufe der Monate wurden immer wieder EKGs und Herzultraschall zur Kontrolle gemacht.
Inzwischen nimmt Archie keine Medikamente mehr. Das letzte EKG war unauffällig, im Sommer muss nochmal ein Ultraschall gemacht werden.
Archie selbst fühlt sich absolut fit. Er ist ein sehr sanfter und verschmuster Kater, der die Zeit im Außenbereich sehr genießt. Klinische Auffälligkeiten (Kurzatmigkeit o.ä.) konnten nicht beobachtet werden.
Während der ganzen Zeit hat ihm seine Schwester Annabelle beigestanden und die beiden hängen sehr aneinander.
Wir suchen für Archie und Annabelle ein gemeinsames Zuhause. Archie sollte keinen Freigang bekommen, kann also mit Annabelle als Wohnungskatze gehalten werden. Voraussetzung ist ein entsprechendes Platzangebot und ein katzensicherer Balkon, da beide Katzen gern im Außenbereich in der Sonne liegen und klettern.
Eine genaue Prognose für Archies Gesundheit kann niemand stellen. Es kann sein, dass er ohne Medikamente steinalt wird. Es kann aber auch sein, dass er noch in jungen Jahren Medikamente braucht.
Wir sehr, dass es trotzdem jemanden gibt, der den beiden schwarzen Schönheiten ein Zuhause geben möchte.
Share

...