Tierart -
Rasse -
geboren -
Geschlecht -
Grund -
sonstiges -
Notfall

Unsere Hundeoma Mäuschen sucht ein Sofa für ihren Lebensabend :-) Wir haben keine Ahnung, wie alt die Hundeoma ist, aber ihre weiße Schnauze sagt eigentlich alles.
Mäuschen ist eine gemütliche Hundeoma, lange Spaziergänge braucht sie nicht mehr. Aber sie liebt es in der Sonne durch den Vorgarten zu wandern und alles zu kontrollieren. Sie möchte einfach menschliche Gesellschaft und würde diese auch sicher gern auf dem Sofa genießen.
Mäuschen ist eigentlich eine ruhige Hündin. Besuch wird aber erstmal mit Gebell begrüßt und darauf hin gewiesen, dass sie hier die Richtung vorgibt. Normalerweise beruhigt sie sich aber auch schnell wieder.
Kleine Hunde findet sie toll und Katzen stören sie nicht wirklich.
Kinder sind früher mit Mäuschen wohl nicht so zartfühlend umgegangen und sie möchte nicht mit Kindern zusammen sein.
Ein paar Zipperlein hat man in dem Alter natürlich auch gern: Zum Einen ist die Hundeoma ziemlich taub, ohne Leine Gassigehen ist also tabu.
Sie hat ein Herzgeräusch, aber noch ist alles altersgemäß und sie braucht noch keine Medikamente. Das kann sich in diesem Alter aber natürlich auch ändern. Hier hat sie immer mal wieder mit Juckreiz zu kämpfen, gegen den sie ein Medikament bekommt.
Ansonsten steht die süße Maus für ihr Alter eigentlich ordentlich da und braucht jetzt einfach Menschen, die ihr Alter respektieren und ihr einen schönen Lebensabend bereiten.

Share

...