Tierart -
Rasse - EKH
geboren - 2020 geboren
Geschlecht -
Grund -
sonstiges - Wohnungshaltung, mag keine Artgenossen
Neu

Lulu wurde wegen Krankheit der Halterin bei uns abgegeben.

Der Wechsel hierher hat Lulu ziemlich den Boden unter den Füßen weggerissen.

Sie ist noch absolut überfordert mit der allgemeinen Situation und tut sich sichtlich schwer.

Derzeit möchte sie noch nicht, dass man sich ihr nähert oder sie anfasst.

Der Sicherheitsabstand ist ihr wichtig, wobei sie zum Glück diesbezüglich ganz langsam etwas entspannter wird.

Auch lebt sie mittlerweile nicht mehr nur unter ihrer Decke, sondern sie kann sich auch mal hervortrauen, wenn man sich im gleichen Raum befindet.

Aber der erhöhte Liegeplatz, auf dem sie sich sicherer fühlt, ist sehr wichtig für sie und dort sollte man sie auch wirklich in Ruhe lassen.

Lulu bekommt von uns die Zeit die sie braucht und wir lassen sie das Tempo bestimmen.

Daher können wir derzeit aber leider auch noch nicht so viel zu ihr sagen.

Sie war im vorherigen Zuhause Wohnungskatze und Einzelkatze.

Share

...