Tierart -
Rasse - Jack Russell Terrier
geboren - Juni 2013
Geschlecht -
sonstiges -

****Tier befindet sich nicht im Tierheim – Wir können keine Angabe zu diesem Tier machen****

Bei Interesse aktuelle Halter kontaktieren: Tel: 07825/6529836

Geboren: Juni 2013

Rasse: Mischling

Größe: Mittel

Geschlecht: weiblich

Sterilisiert: Ja

Gesundheit: Entwurmt, Gechipt, Geimpft – bekommt täglich 2 Tabletten Apoquel 3,6mg

Allergien: Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Hühnchenfleisch, Milben, Flöhe

Verträglich: für Hundeerfahrene ohne Kinder

 

Luna ist ein Jack-Russell-Terrier-Mischling und wuchs in Deutschland als Wohnungshund auf.

Leider wurde im Welpenalter versäumt ihr Verhaltensregeln beizubringen, jedoch wurden ihr die Grundkommandos wie „Sitz“, „Platz“ & „Bleib“ beigebracht, welche sie auch kann  – das jedoch auch nur nach Lust und Laune.

Sie ist, wenn sie sich an eine Person gewöhnt hat, sehr zutraulich und auch sehr verschmust. Bis sie jedoch das Vertrauen zu einer Person aufbaut, dauert es. Kindern gegenüber ist sie leider sehr verschlossen und teils auch sehr misstrauisch, was sie mit Knurren kund tut.

Bei Hundebegegnungen kann sie sehr zutraulich sein, leider ist das jedoch auch Tagesabhängig und kommt auch auf den Hund, dem man begegnet, an.

An der Leine folgen kann sie sehr gut, kann jedoch, wenn sie etwas aufregendes gefunden hat oder eben doch einem spannenden Gleichgesinnten begegnet, auch mal ordentlich an der Leine ziehen. Eine gute Standfestigkeit des Herrchens muss gegeben sein.

Luna benötigt jemanden, der ausgiebig mit ihr spazieren geht, zwischendurch gerne mit ihr kuschelt (sobald das Vertrauen da ist) und ihr mit viel Geduld ihre bisherigen Versäumnisse nachholt. Und selbstverständlich auch mal ausgelassen mit ihr spielt und tobt.

Da Luna, wie im Steckbrief angegeben, einige Allergien hat, benötigt sie täglich 2 Tabletten und speziellen Futter.

Share

...