Tierart -
Rasse - EKH
geboren - 24.04.2020
Geschlecht -
Grund -
sonstiges - Freigang mit Artgenossen
Vermittelt

Unser Matthis gehört zu den zahlreichen Sonderfällen, die uns das Jahr 2020 beschert hat.
Matthis Mama kam wurde tragend im Tierheim abgegeben. Leider lief die Geburt nicht wie gewünscht und Matthis und seine Geschwister wurden am 24.04.2020 per Kaiserschnitt zur Welt gebracht.
Matthis ist für seine 9 Monate ein sehr stattlicher Kater. Er ist eigentlich eher ein ruhiger Kater, sehr verschmust und anhänglich. Er kann aber durchaus auch mit Artgenossen toben und es krachen lassen.
Matthis möchte in seinem neuen Zuhause auf jeden Fall Artgenossen und Freigang. Mit seiner Zimmergenossin Sweety versteht er sich sehr gut und kann gerne mit ihr zusammen ausziehen.
Matthis hat einen etwas empfindlichen Verdauungstrakt und sollte mit Bedacht gefüttert werden.
Ende Oktober zeigte Matthis plötzlich hinten links Lahmheit. Unser Räuber hatte sich einen Achillessehnenanriss zugezogen. Er musste etliche Zeit Schiene tragen und Boxenruhe einhalten. Inzwischen ist Matthis schmerzfrei und bewegt sich normal. Eine Aussage, ob das immer so bleiben wird, oder die Sehne irgendwann Schwierigkeiten bereiten wird, kann auch ein Tierarzt nicht treffen.

Share

...